AssetWise Reliability

Immer in Betrieb

Die richtige Arbeit an den richtigen Geräten zur richtigen Zeit

Geringere Risiken für eine vorhersehbare Produktion

Nutzen Sie die Digitalisierung, um Zuverlässigkeit zu einer Lebenseinstellung zu machen

Priorisierung von Risiken

Bewerten Sie den Kritikalitätsgrad und priorisieren Sie Anlagen basierend auf den Faktoren, die für Ihr Unternehmen wichtig sind: Risiken, Sicherheit, Produktions- und Serviceziele sowie Kosten.


Zuverlässigkeitsorientierte Instandhaltung

Entwickeln Sie die Grundlage für ein risikobasiertes Zuverlässigkeitsdenken, das spontane Entscheidungen sowohl bei manuellen als auch bei KI-gestützten Vorgängen ermöglicht.


Sicherheit und Integritätsmanagement

Nutzen Sie risikobasierte Inspektionen und einen Prozesssicherheitsfokus bei der Handhabung von Anlagenausfällen.

SICHERHEIT UND NACHHALTIGKEIT AUF HÖCHSTEM NIVEAU

Überwachung und Management des Anlagenzustands

Keine schlecht vernetzten Systeme mehr

Vermeiden Sie Datensilos, Zeitverschwendung und Ressourcen sowie schlechte Entscheidungen. Nutzen Sie stattdessen verpasste Chancen und arbeiten Sie effizienter.


Mobile Inspektionen

Geben Sie Ihren Außendienstmitarbeitern die Informationen an die Hand, die sie benötigen, um Anlagen ordnungsgemäß zu inspizieren und an Ort und Stelle Maßnahmen zu ergreifen.


Intelligentere Entscheidungen

Gewinnen Sie umsetzbare Erkenntnisse aus Ihren Daten, um schnellere und fundiertere Entscheidungen zu treffen.

IMMERSIVE VISUALISIERUNG

Integration von digitalen Zwillingen

Betrieb innerhalb des digitalen Zwillings

Stellen Sie Informationen für die Zusammenarbeit per Fernzugriff sowie für Schulungen, Simulationen, Einweisungen, Standorteinführungen, Arbeitsgenehmigungen und Lockout/Tagout dar und greifen Sie darauf zu. Visualisieren Sie Standorte und überwachen Sie den Zustand von Anlagen.


Immersive Visualisierung

Integrieren Sie 1D-, 2D- und 3D-Modelle in eine Webportalansicht, die für alle sichtbar ist. Ergreifen Sie Maßnahmen aus dem digitalen Zwilling heraus.


Vernetzte Umgebung

Verknüpfen Sie Anlageninformationen mit Modellen, IoT-Daten, Geodaten und Planungsinformationen, um ein vollständiges Bild all Ihrer Anlagen im Kontext zu erhalten.

Noch mehr Zuverlässigkeit sicherstellen